Unser Konzept

Wir arbeiten nach dem Orientierungsplan für Bildung und Erziehung des Landes Baden- Württemberg und arbeiten in diesem Rahmen nach dem situativen Ansatz.


Das heißt, wir orientieren uns sowohl am Jahreskreis, als auch an den konkreten und aktuellen Lebenssituationen, Bedürfnissen und Interessen der Kinder.

Durch regelmäßige Beobachtungen und Kinderkonferenzen passen wir unsere Projekte und Angebote individuell der jeweiligen Gruppenstruktur an.

Besonders am Herzen, liegt uns dabei die ganzheitliche Förderung aller Entwicklungsbereiche im Einklang von Körper, Geist und Seele.

 

Als Evangelische Kita leben und vermitteln wir selbstverständlich christliche Werte.

Wir begegnen jedem Lebewesen mit Achtung, Respekt und Wertschätzung.
Wir laden ein, zur Begegnung und zum Austausch und bieten an, gemeinsam mit den Kindern Gottesdienste und Feste des Kirchenjahres zu erleben und zu feiern. Ebenso beteiligen wir uns am Gemeindeleben.